Tag der offenen Tür 2015

Sommer, Sonne, Sonnenschein – wir laden Euch ganz herzlich ein!

Unter diesem Motto präsentierten wir uns am Sonntag den 05.072015 auf dem Falkenberg.

Den Tag der offenen Tür feiern wir jedes Jahr im Sommer. Er gehört zu einer lang gepflegten Tradition des Vereins. Viele fleißige Helfer, Voltigierschüler, Reitschüler und Eltern haben den Vorstand des Vereins bei den Vorbereitungen tatkräftig unterstützt.
Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die zahlreichen Helfer.

Zum Programm des Tages gehörten eine Vorführung der Voltigiergruppen, die dienstags, donnerstags und freitags unter der Leitung der Trainerinnen Petra, Natascha und Alexandra Müller, voltigieren. Viele kleine und große Raupen, Schmetterlinge, Blumen und Bienen turnten auf dem Rücken der Voltipferde Sam und Bolle.

Die Abteilung Reiten präsentierte sich mit einer Quadrille, für die die Reitschüler in den letzten Wochen unter der Leitung von Barbara Giesen trainiert haben.

Ein weiterer Höhepunkt des Programms war eine akrobatische Vorführung am Holzbock, dem Trainingsgerät der Voltigierer.

Zum Abschluss des Programms gab es Ponyreiten für die kleinen Gäste.

Mit Gegrilltem, Salaten, Kaffee und Kuchen wurde für das leibliche Wohl gesorgt.

Der Tag der offenen Tür ist für alle Aktiven eine Gelegenheit, ihr Können und ihre Leistung zu präsentieren.

11705551_847278025352493_8434409184418961833_o

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.