Voltigieren

Voltigieren – Pferdesport für Groß und Klein

Du magst Pferde wirklich sehr und hast auch Spaß am Turnen? Dann verbinde doch beide “Leidenschaften” und komm zum Voltigieren. Voltigieren ist für viele ein prima Einstieg in den Reitsport, denn beim Voltigieren musst du das Pferd noch nicht lenken können. Das Pferd bewegt sich an einer langen Leine, der sogenannten Longe im Kreis, der Zirkel genannt wird. Es trägt keinen Sattel und keine Zügel, sondern einen Voltigiergurt mit zwei großen Griffen, an denen du dich festhalten kannst. Bewegungelemente aus dem Bereich Turnen, Gymnastik und Sportakrobatik werden zunächst im Schritt, später auch im Galopp auf dem Rücken des Pferdes geturnt.

Voltigieren fördert:

  • den Gemeinschaftssinn
  • die Kreativität
  • Zuverlässigkeit
  • Mut
  • Verantwortungsgefühl

Voltigieren schult:

  • Kondition
  • Gleichgewicht
  • Kraft
  • Ausdauer

In unserem Verein voltigieren Kinder im Alter von 3 bis 16 Jahren. Besuch uns einfach mal zu unseren Trainingszeiten und nimm an einer kostenlosen und unverbindlichen Schnupperstunde teil.

Wir bieten Voltigieren an folgenden Tagen:

Dienstag Donnerstag Freitag
17:15 – 18:15 16:00 – 17:00 16:00 – 17:00
Voltigierstunde (60 Minuten) Quartalsabrechnung 60,- Euro

Weitere Information zum Voltigierunterricht und Anmeldung bei Petra Müller unter voltigieren-in-floersheim@web.de

Sie wollen in den Verein eintreten und schon jetzt die Vorteile unserer Gemeinschaft nutzen? Zur Beitrittserklärung »

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.